Link: Suche und Kontakt

[Beginn des Inhalts]

SPURT-Labor

Schülerlabor in Warnemünde Raum WM1229
Schülerlabor WM1229

Ort:
Institut für Angewandte Mikroelektronik und Datentechnik
Fakultät für Informatik und Elektrotechnik
Richard-Wagner-Str. 31
18119 Rostock-Warnemünde

Haus 1, Raum 1229

Lageplan

Der Zugang zu dem Schülerlabor ist leider nicht barrierefrei.

Alternativ: Direkt an der Schule! (Tagespendelbereich Rostock, ab 8 TN)

Das Labor bietet z.B.

  •  12 bis 16 Arbeitsplätze (je nach Altersgruppe)
     (Betreuung ganzer Klassen auf Anfrage möglich)
  •  10 Laptops
  •  Konstruktionskästen zur Robotik
  •  Startersets zur Mikrocontrollerprogrammierung
  •  allerhand Werzeug zum Ausprobieren
  •  diverses elektronisches Material zur klugen Nutzung
  •  aktuelles und altersgerechtes Material zur Studienorientierung


Es gibt keine Teilnahmegebühr! 

Ihr Interesse für die Technik entdecken hier 

  •  vorrangig Schüler und Schülerinnen ab der  Klassenstufe 8
  •  in Einzelfällen ab der Klasse 6 

Die Technikprojekte

  •  geben Sicherheit. … Das kann ich auch!
  •  machen neugierig. … Wie geht das?
  •  stärken das Team. … Da kann ich helfen!
  •  machen schlau. … So funktioniert das!
  •  regen an. … Ich hab da noch ´ne Idee! 
  •  orientieren. … Ist das mein Ding?

Unser didaktischer Ansatz ist

  •  handlungsorientiert
  •  problemorientiert
  •  funktionsorientiert
  •  situationsorientiert


Abstimmung mit unseren Besuchern und Besucherinnen

 Die Projekte werden stundenweise, tagesweise oder auch wochenweise zusammengestellt. Dabei erfolgt die Orientierung auf die entsprechende Altersstufe.

Laborordnung

Es werden alle Teilnehmenden über die Laborordnung belehrt. Der Nachweis über die Belehrung wird durch die jeweiligen Unterschriften im Nachweisbuch dokumentiert.

[Ende des Inhalts]

Zusatzinformationen

Nach oben